Italienisch Sprachkurs in Salento, Italien

 

 

13.- 20. Juni 2018

15.- 22. SEPTEMBER 2018

 

Italienischer Sprachkurs in Salento Italien

Erlebnisurlaub in Italien, im bezaubernden Salento, in Apulien
Lernen Sie Italienisch und erholen Sie sich am Meer.

 

Italienischkurs in Salento im italienischen Apulien

Lernen Sie italienisch im wunderschönen Apulien – 18 Stunden Unterricht insgesamt, jeweils 3 Stunden täglich, nach Absprache am Vormittag oder Nachmittag. Gina und Fabiana Negro, Mutter und Tochter, sind unsere sympathischen Gastgeberinnen der „Sante le Muse“ und führen auch die Italienischkurse durch.

Gina Negro war Lehrerin für Italienisch und Literatur und verfügt über eine langjährige Erfahrung in Didaktik und der Vermittlung von Grammatik, Prosa und Poesie. Fabiana Renzo, die Tochter, veröffentlicht als Schriftstellerin Belletristik und gibt Workshops im kreativen Schreiben. Es wird je nach Sprachniveau sowohl ein Anfängerkurs als auch ein Fortgeschrittenenkurs geboten.

Der Unterricht ist anschaulich und lebendig aufgebaut und vermittelt die interessante Kultur, die Lebensgewohnheiten und die Besonderheiten der Natur vor Ort. Jeder Teilnehmer erhält Heft, Stift, Unterrichtsmaterial, ein Wörterbuch und Internetzugang.

September ist ein wunderbarer Monat, um Apulien mit seiner Schönheit und Kultur abseits vom Tourismus kennenzulernen. Wir laden Sie auf die Halbinsel Salento ein, das Mittelmeer zu genießen und mit uns in einem ehemaligen Kloster zu leben. 
Mit unserem erholsamen Erlebnisurlaub verbinden wir halbtägige Italienischkurse (Gruppen von 7–16 Personen). Bei ganzen Gruppen können die Reisetermine frei gestaltet werden. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir ein Programm zusammen.

 

UNTERKUNFT MIT FRÜHSTÜCK – STRANDLEBEN

Wir werden in „Terra di Leuca” in einer historischen Residenz übernachten, einem urehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert, das Pilgern Unterkunft bot und heute charmant modernisiert Urlaubern Bed and Breakfast bietet. Der freundliche Francesco ist unser Gastgeber und wird uns mit dem Kleinbus zum vier Kilometer entfernten „Sante le Muse“ bringen, wo der Sprachkurs stattfindet und auch täglich zu den schönsten Stränden in der unmittelbaren Umgebung. Das Frühstück beinhaltet: Kaffee oder Tee, selbstgemachte Marmelade, Kekse, Müsli, Joght, Früchte, Eier, Wurst und Käse und italienisches Landbrot.

VERANSTALTUNGSORT des Sprachkurses und ABENDESSEN

In „Sante le Muse“, einem Veranstaltungsort der heiligen Musen, werden die Kurse bzw. Workshops durchgeführt, wo wir auch einmal am Tag gemeinsam speisen werden. „Sante le Muse“ – eine alte Weinmühle in charakteristischer lokaler Architektur ist heute ein Restaurant mit hervorragender italienischer

Küche aus dem biologischen Eigenbau und mit viel Liebe zum Detail. Wir werden zu heimischen Köstlichkeiten verführt. Der fruchtige Rotwein stammt aus dem Weinbau der Umgebung. Zum Restaurant gehört ein großer erholsamer Garten mit verschiedenen historischen Terrassen. Hier finden Kulturveranstaltungen und kreative Workshops statt mit Panoramablick auf das salentinische Land. Der Veranstaltungsort wurde für die Pflege von Kultur und Umwelt ausgezeichnet.

 

ANFAHRT

Unsere Residenz „Terra di Leuca” befindet sich in Ruggiano, an der südlichsten Spitze von Salento und in der Nähe des Meeres. Die Entfernung vom Flughafen Brindisi zum Bahnhof Lecce beträgt 50 km und vom Flughafen Bari 170 km. Vom Bahnhof Lecce werden wir Sie abholen und nach Ruggiano bringen.

Extra Aktivität: Treffen mit einer heimischen Musik-Tanz-Gruppe. Teilnahme an einem besonderen Musik- und Tanz-Festival der altitalienischen-griechischen Kultur aus Salento. Ausflug zu einem Dorf,  wo eine Feier stattfindet mit kulinarischen Spezialitäten und lokaler Volksmusik. Abschlussfeier mit Live Musik und Tanz in „Sante le Muse”.

 

Kosten

Die Kosten für Organisation, Halbpension und Italienisch Sprachkurs bei 7 Übernachtungen, 
inklusive der erwähnten Verpflegung:

–    pro Person 780,00 € bei Doppelzimmer-Buchung
–    pro Person 880,00 € bei Einzelzimmer-Buchung

 

Organisatorisches

  • Jeder Teilnehmer muss ausreichend versichert sein. Dionysos Reisen lehnt jegliche Haftung bei Unfällen, Personen- oder Sachschäden ab.
  • Teilnehmer buchen ihre Flüge selbst, gerne unterstützen wir Sie mit Details zu möglichen Flügen und Anreise.
  • Transport mit eigenem Fahrzeug oder Mietwagen. Gern können wir die Teilnehmer in Kontakt bringen, wenn gemeinschaftlich eine Fahrzeuganmietung vor Ort gewünscht ist.

 

ANMELDUNG hier oder per eMail bei damelio@dionysos-reisen.de

Bitte den vollständigen Namen und Telefonnummer für Rückfragen angeben.  Nehmen Sie Kontakt auf, wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Flyer Italienischer Sprachkurs:

Sprachreise Italien Salento